Ein Forum für kommunale Unternehmen der Abwasserwirtschaft

Unternehmen

Entsorgungsbetriebe Wesseling

Der Betriebszweig Abwasser der Entsorgungsbetriebe Wesseling ist seit Gründung des damaligen Abwasserwerkes bereits seit dem 01.01.1994 eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Wesseling. Durch die sukzessive Übernahme weiterer Aufgaben, wie die Abfallentsorgung, die Straßenreinigung und der Betriebshof, wurde das Abwasserwerk umbenannt in Entsorgungsbetriebe Wesseling.  

Die Entsorgungsbetriebe Wesseling sind somit der ?Umwelt-Dienstleister? der Stadt Wesseling. Die Verwaltung ist in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Wesseling GmbH untergebracht, die wiederum für die Trinkwasserversorgung im Stadtgebiet zuständig sind. Nicht nur durch die räumliche Nähe, sondern auch durch die in Personalunion geführten Aufgabenbereiche, gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Betrieben.

www.entsorgungsbetriebe-wesseling.de

Verwaltungsgebäude
Verwaltungsgebäude
Bereitschaftsfahrzeug am Rheinforum
Bereitschaftsfahrzeug am Rheinforum

Kontakt

Martin Kosub

Technischer Leiter
Entsorgungsbetriebe Wesseling

Brühler Straße 95 
50389 Wesseling

Phone: +49 2236 9442 20
Fax: +49 2236 9442 78 
mailto:mkosub(at)wesseling.de

Daten und Fakten

Klärwerke und Netze
Klärwerke2
Ausbaugröße gesamt46.400 EW
Gesamtmenge Klärschlamm entwässert 3.300 t/a
Kanalnetzlängeca. 120 km
Mischsystem99 %
Pumpwerke17
Regenbehandlungsanlagen13
Fläche des Stadtgebietes23 km²
Anteil Wasserschutzzonen
angeschlossene Einwohnerca. 35.000
angeschlossene Grundstückeca. 8.700
Straßenabläufeca. 5.000
Personal
Beschäftigte20
Geschäftsbericht 2013
Anlagevermögen32,3 Mio. €
Umsatz5,8 Mio. €
Investitionen1,1 Mio. €
Gebühren 2014
Schmutzwassergebühren1,92 €/m³
Niederschlagswassergebühr0,96 €/m²